Willkommensschild Hochzeit selber machen aus Acrylglas

DIY Willkommensschild Hochzeit selber machen

Für die ultimative Märchenhochzeit sollte natürlich ein Willkommensschild am Eingang Ihres Hochzeitsortes nicht fehlen. Diese Hochzeit Dekoration sieht nicht nur wunderschön aus, sondern Sie heißen auch Ihre Gäste damit herzlich willkommen! In diesem DIY erklären wir Ihnen, wie Sie aus Acrylglas ein Hochzeits-Willkommensschild selber machen können.

Erforderliches Willkommen Schild Hochzeit:

  • Acrylglas 4 mm dick (Farbe und Abmessungen Ihrer Wahl)
  • Aufkleber für den Text
  • Bohrmaschine
  • Rahmen oder Staffelei
  • Schönes Blumenarrangement oder Girlande (optional)

Die Basis für Ihre Hochzeitsdekorationen

Ein Willkommensschild Hochzeit selber machen, dies kann auf unzählige Arten erfolgen, variierend von einem Holzschild mit Text mit zum Beispiel Kreidestift bis hin zu einer transparenten Kunststoff – Tafel, auf die Sie den Text kleben. In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Acrylglas in Kombination mit Aufklebern ein Willkommensschild für Ihre Hochzeit machen können. Acrylglas ist in den verschiedensten Formen, Größen und Farben erhältlich, von glänzendem Weiß bis hin zu mattem Satin Creme.

1. Schritt: Bestimmen Sie den Rahmentyp für Ihr Hochzeits-Willkommensschild

Bevor Sie mit Ihrem Begrüßungsschild für die Hochzeit beginnen, müssen Sie festlegen, wie Sie Ihr Schild mit Text präsentieren möchten. Möchten Sie das Schild horizontal oder vertikal verwenden? Werden Sie es aufhängen oder aufstellen? Wenn Sie Ihr Willkommensschild aufstellen möchten, können Sie auf einfache Weise selbst einen Rahmen aus Rohren und Verbindungsstücken herstellen (im Baumarkt erhältlich). Für einen besonders schicken Look können Sie diese zum Beispiel mit einem Gold- oder Kupfer Spray besprühen. Wenn Sie etwas Schlichteres bevorzugen, können Sie auch einfach eine Staffelei als Rahmen verwenden. Das Aufhängen an einer Decke ist mit unserem speziellen Aufhängesystem für Acrylglas sehr einfach.

Produkte & Fotos: Studio Naokies

Willkommensschild Hochzeit Kupfer Rahmen transparentes Acrylglas

Willkommensschild auf Staffelei weißes Acrylglas

2. Schritt: Bestimmen Sie die Größe und Farbe Ihres Hochzeits-Willkommensschilds

In unserem Webshop finden Sie Acrylglas variierend von opalweißem Acrylglas, getöntem Acrylglas bis hin zu klarem Acrylglas und farbigem Acrylglas. Darüber hinaus ist mattes Acrylglas auch sehr gut geeignet, um ein schönes Willkommensschild für Ihre Hochzeit zu machen. Die erforderliche Dicke hängt von der gewählten Größe ab. Ziehen Sie unsere kostenlose Dickenhilfe zurate, um die richtige Dicke zu bestimmen.

3. Schritt: Bestellen Sie das gewünschte Acrylglas

Wenn Sie das gewünschte Acrylglas in unserem Webshop bestellen, schneiden wir alle Platten gerne für Sie kostenlos nach Maß zu. Sie müssen lediglich zwei Löcher bohren. Dies ist aber nur erforderlich, wenn Sie Ihr Schild mit Text an einem Rahmen aufhängen möchten, anstatt es auf eine Staffelei zu stellen. Sorgen Sie dafür, dass Sie gegossenes Acrylglas bestellen. Diese Variante ist einfacher zu bearbeiten als extrudiertes Acrylglas. Der Herstellungsprozess der extrudierten Variante führt zu Materialspannungen in der Platte. Die Bearbeitung wird schwieriger, weil die dabei freigesetzten inneren Spannungen zu kleinen Rissen oder Brüchen in der Platte führen können. Wie man beim Bohren von Acrylglas vorgeht, lesen Sie in unserem Blog: PLEXIGLAS® Bohren.

Produkte & Fotos: Studio Naokies

4. Schritt: Bekleben Sie Ihr selbstgemachtes Hochzeits-Willkommensschild mit Aufklebern

Sobald Sie den Rahmen und die Acrylglas Platte im Haus haben, können Sie Ihr selbstgemachtes Willkommensschild mit beispielsweise dem Hochzeitsdatum, den Namen der Brautleute und einem schönen Zitat versehen. Natürlich können Sie das Schild auch verwenden, um die Gäste – Sitzordnung bei Tisch anzuzeigen, wie es im folgenden Beispiel zu sehen ist. Bevor Sie mit dem Aufkleben beginnen, ist es ratsam, Ihre Platte zuerst mit einem antistatischen Reiniger abzuwischen. Dadurch haften die Aufkleber besser, und die Platte zieht keinen Staub an. Sind Sie fertig mit Aufkleben? Dann ist Ihr Hochzeits – Willkommensschild einsatzbereit! Als Krönung des Ganzen können Sie noch ein schönes Blumenarrangement daran befestigen.

Produkte & Fotos: Studio Naokies

Andere Hochzeitsdekorationen Ideen

Aus Acrylglas kann man nicht nur ein sehr schönes Willkommensschild für die Hochzeit selber machen, sondern beispielsweise auch originelle Tischdekorationen wie Acrylglas Namensschilder, Menüschilder und Serviettenringe. Wie Sie dies angehen, lesen Sie in unserem Blog: Selbst gebaute Tischdeko aus Acrylglas – Teil 1 oder Selbst gebaute Tischdeko aus Acrylglas – Teil 2.

Ihr Hochzeits-Willkommensschild wiederverwerten

Wie schön ist es, Ihr Hochzeits-Willkommensschild nach dem „großen Tag“ erneut nutzen zu können? Zur Erinnerung oder einfach, weil Sie es vielleicht schade finden, das Schild mit Text nur an einem einzigen Tag benutzt zu haben. In unserem Blog – Bereich finden Sie unzählige Möglichkeiten und Ideen, um Ihr Hochzeits-Willkommensschild wiederzuverwerten. Wandeln Sie es zum Beispiel zu einen Stuhl, ein Mini Gewächshaus, ein Tablett oder einen Messerblock um.

Ein Willkommensschild Hochzeit selber machen

Hat Sie dieser Blog begeistert, und möchten Sie auch gerne ein Willkommensschild Hochzeit selber machen? Wählen und bestellen Sie Ihr Acrylglas schnell über unseren Webshop, und wir schneiden für Sie die gewünschten Platten gerne kostenlos nach Maß zu. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Bestellung so schnell wie möglich erhalten.

Andere interessante Blogs für Sie