Technische Kunststoffe

In der Produktgruppe „Technische Kunststoffe“ finden Sie Kunststoffe mit spezifischen Eigenschaften, die speziell für sehr variierende Anwendungen entwickelt wurden. Dazu zählen Kunststoffe, die zu Formteilen verarbeitet werden können, aber auch säurebeständige, verschleißfeste und temperaturbeständige Kunststoffe. Ein technischer Kunststoff kann sowohl eine Platte als auch ein Stab (rund) sein und wir haben von beiden Ausführungsformen einen großen Vorrat. Auch für diese Produktgruppe gilt, dass Sie diese nach Maß bestellen können. Wir liefern HDPE Platten (PE 500 pe-uhmw sowie PE 1000 pe-uhmw), Polyamid PA (in Polyamid platten und Polyamid rundstab), Delrin (POM) in Platte und Rundstab und Polyethylen Platten.

Sorten Technische Kunststoffe

Zu „Technische Kunststoffe“ gehören diejenigen Kunststoffe, die für eine spezifische Anwendung entwickelt wurden oder die sich durch ihre Eigenschaften hervorragend für eine bestimmte Anwendung eignen. Gewisse technische Kunststoffe sind chemisch modifiziert, um die gewünschten Eigenschaften zu erhalten, so dass das Produkt sich nicht nur eignet für seinen ursprünglichen Einsatz, sondern dadurch auch leicht zu bearbeiten ist. Ein gutes Beispiel davon ist HDPE beziehungsweise hochmolekulares Polyethylen. Dies ist erhältlich als PE 500 und PE 1000. Beide Varianten haben die gleichen Eigenschaften, und sie sind gut zu bearbeiten. PE 1000 uhmwpe hat aber eine höhere Dichtheit und ist äußerst schlag- und verschleißfest. Polyamid PA ist von jeher einer der bekanntesten technischen Kunststoffe und besonders geeignet für mechanische Komponenten. Es ist sehr stark und verschleißfest und wird oft verwendet, um Formteile, wie Zahnräder und bewegende Konstruktionen, herzustellen. Wir liefern Polyamid PA darum auch in Stabform (Rundstab). Dieses Grundmaterial lässt sich gut zu Zahnrädern und anderen drehenden Formteilen verarbeiten. Im Maschinenbau wird Delrin (POM) oft angewandt wegen seiner Eigenschaften: Es ist temperaturbeständig, schlagfest und maßhaltig. Seiner Maßhaltigkeit wegen ist Delrin (POM) besonders geeignet für die Herstellung von kleinen (fein)mechanischen Formteilen. Auch Delrin (POM) ist erhältlich als Platte und Rundstab. Dieses Material lässt sich sehr gut bearbeiten. Polyethylen, auch Polyethen genannt, ist der meistverwendete technische Kunststoff der Welt. Dieser Kunststoff lässt sich mühelos formen und bearbeiten, und er ist ungefährlich bei Verbrennung. Darum wird PE häufig als Verpackungsmaterial für Wegwerfpackungen gebraucht. Polyethylen ist bezahlbar und weist eine gute Beständigkeit gegen Chemikalien auf. PE Platten liefern wir in verschiedenen Dicken. Über die Eigenschaften und Anwendungen der diversen technischen Kunststoffe können Sie mehr lesen in der betreffenden Produktkategorie.