HPL Platten farbig

Wir führen ein reichhaltiges Sortiment an `HPL Platten Farben strukturiert`. Diese Platten liefern wir in zwei Dicken: 3 und 6 mm. Die HPL Platten farbig sind in den Standard RAL – Farben erhältlich. Unser Lieferprogramm umfasst sowohl bunte als gedeckte HPL Farben. Die Oberschicht hat eine leichte Stein- beziehungsweise “Rock“- Struktur und ist in Seidenglanz ausgeführt. Die `HPL Platten Farben strukturiert` sind geeignet für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Für jede Platte liefern wir auch Schrauben in der übereinstimmenden Farbe, so dass die Schrauben nach der Montage praktisch unsichtbar sind. Mit dem richtigen Werkzeug lassen sich diese Platten vom Heimwerker ausgezeichnet bearbeiten. In unseren Blogs finden Sie alle wichtigen Tipps zum Heimwerken. Selbstverständlich schneiden wir Ihre bestellten Platten günstig nach Maß zu. Ihre Bestellung ist versandbereit innerhalb von 48 Stunden.

Eigenschaften HPL Platten farbig (strukturiert)

HPL Platten bestehen aus einem Holzfaserkern, der unter hohem Druck zusammengepresst wird. Der Kern erlangt hierdurch die Eigenschaften von Hartholz. Beidseitig ist der Kern mit einer Oberschicht aus Phenolharz abgedeckt. Diese Schicht ist steinhart und nahezu unzerbrechlich. Der bekannteste Fabrikant von HPL Platten ist Trespa®. Daher werden die Platten im Volksmund auch `Trespa-Platten` genannt. Wir führen sowohl die Marke Trespa® als auch unsere eigene Hausmarke HPL Platten.

HPL Platten wurden speziell für Anwendungen im Außenbereich entwickelt. Durch die Produkteigenschaften werden HPL Platten für eine Vielzahl von Anwendungen gebraucht, wie z.B. Fassadenverkleidung von Gebäuden, Werbeschilder und Windbretter. Die Phenolharz – Oberschicht hat eine hohe molekulare Dichte und ist daher undurchlässig für Wasser und Schmutz. Dies macht HPL unempfindlich gegen Feuchtigkeit, UV – Strahlen und Temperaturschwankungen. Die `HPL Platten farbig` haben eine strukturierte Oberschicht. Die hohe Dichte des Kerns und die harte Oberfläche haben zur Folge, dass die HPL Platten ein hohes Gewicht aufweisen. Die Härte des Materials setzt gutes (aber kein spezielles) Werkzeug voraus. Das Sägen von HPL Platten mit einem Standard Sägeblatt ist nicht problemlos. Daher empfehlen wir Ihnen, eine Metallsäge oder eine Säge für Hartholz zu verwenden. Für das Bohren von Löchern ist der Gebrauch eines Metallbohrers anzuraten. In unseren Blogs geben wir Ihnen alle wichtigen Tipps zur Bearbeitung von HPL Platten.