HPL struktur Platte schwarz 6 mm RAL 9005

HPL struktur Platte schwarz 6 mm RAL 9005

77,26  / m² Exkl. MwSt.
89,63  / m² Inkl. MwSt.

Auf Lager
Erwartete Lieferzeit: 27 Oktober - 3 November

Aktueller Fläche (m2)
Produktpreis inkl. Mwst.
  • Gratis Zuschnitt
  • Ausgezeichnete Qualität
  • Persönliche Beratung
  • Große Auswahl

Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice

0203-80481448
Jetzt geschlossen

Beschreibung HPL struktur Platte schwarz 6 mm

Diese HPL Platte unserer Eigenmarke ist 6 mm dick und hat an beiden Seiten die Farbe schwarz RAL 9005. Die Deckschicht hat einen leichten Stein – Effekt (Fels – Struktur) und ist satiniert. Darüber hinaus ist die Platte UV- sowie vandalismusbeständig und äußerst pflegeleicht. Die Platte ist innerhalb von 48 Stunden versandfertig, und wir schneiden sie für Sie kostenlos nach Maß zu. Für diese Platte liefern wir auch Schrauben in identischer Farbe.

Spezifikationen

Diese HPL Platten bestehen aus gepressten Holzfasern, die beidseitig mit einer außerordentlich starken Harzschicht versehen sind. Dadurch dringt keine Feuchtigkeit in die Platten ein, und sind sie vollständig UV-beständig. Dank der dichten Deckschichten haftet kein Schmutz an, und sind diese Platten sehr leicht zu reinigen. Unsere HPL Platten sind in den Farben Weiß, Creme, Schwarz, Grau, Braun, Gelb, Rot, Blau und Grün erhältlich.

Materialeigenschaften

Eigenschaft Testmethode Bewertungskriterium Messeinheit Wert
Dicke EN 438-2.5 Dicke mm 5,0 ≤ t <   8,0   ± 0,40
Ebenheitstoleranz EN 438-2.9 Maximale Abweichung mm/m Auf zwei Seiten gefärbt
2,0 ≤ t <   6,0   ≤ 8,0
6,0 ≤ t < 10,0   ≤ 5,0
10,0 ≤ t              ≤ 3,0
Länge und Breite EN 438-2.6 Länge und Breite mm + 10 / 0
Geradheit der Kanten EN 438-2.7 Maximale Abweichung mm/m 1,5
Rechtwinkligkeit EN 438-2.8 Maximale Abweichung mm/m 1,5
Verschleißfestigkeit EN 438-2.10 Verschleißfestigkeit Drehzahl IP ≥ 150
Beständigkeit gegen Eintauchen in kochendes Wasser EN 438-2.12 Zunahme in Masse % CGS: 2 ≤ t < 5 ≤ 5        CGF: ≤ 7
CGS: 5 ≤ t       ≤ 2        CGF: ≤ 3
Zunahme in Dicke % CGS: 2 ≤ t < 5 ≤ 6        CGF: ≤ 9
CGS: 5 ≤ t       ≤ 2        CGF: ≤ 6
Aussehen der Oberfläche – strukturierte Verarbeitung Bewertung ≥ 4
Kante ≥ 3
Beständigkeit gegenüber trockener Hitze (160 °C) EN 438-2.16 Aussehen der Oberfläche – strukturierte Verarbeitung Bewertung ≥ 4
Beständigkeit gegenüber feuchter Hitze (100 °C) EN 438-2.18 Aussehen der Oberfläche – strukturierte Verarbeitung Bewertung ≥ 4
Dimensionsstabilität bei hohen Temperaturen EN 438-2.17 Kumulative dimensionale Variation % 2 ≤ t < 5   ≤ 0,40   ≤ 0,80
% 2 ≤ t   ≤ 0,30   ≤ 0,60
Schlagfestigkeit bei Aufprall mit Kugel mit großem Durchmesser EN 438-2.21 Fallhöhe mm 2 ≤ t  < 6   ≥ 1.400
2 ≤ t          ≥ 1.800
Abdruckdurchmesser mm 10 mm
Reißfestigkeit (strukturiertes HPL) EN 438-2.24 Erscheinung Bewertung ≥ 4
Kratzfestigkeit EN 438-2.25 Aussehen der Oberfläche – strukturierte Verarbeitung Bewertung ≥ 3
Fleckenbeständigkeit EN 438-2.26 Aussehen Gruppe 1 – 2 Bewertung 5
Aussehen Gruppe 3 Bewertung ≥ 4
Farbechtheit gegenüber Licht EN 438-2.27 Kontrast Graustufen – Bewertung ≥ 4
Wasserdampfbeständigkeit EN 438-2.14 Aussehen der Oberfläche – strukturierte Verarbeitung Bewertung ≥ 4
Elektrischer Widerstand EN 61340-4-1 RV (23° C / 50% RH) Ohm 1×109 – 1×1011
Wärmeleitfähigkeit EN 12664: 2001 W/m . °K 0,25
Koeffizient der linearen thermischen Ausdehnung ASTM D 696 °C -1 L = 1,6 x 10-5 ca.
L = 3,5 x 10-5 ca.
Biegefestigkeit EN ISO 178 Spannung ≥ 80
Biegemodul EN ISO 178 Spannung ≥ 9.000
Dichte ISO 1183 Dichte ≥ 1,35

 

Testmethode Norm Klassifizierung CGF Klassifizierung CGS
Kleine Flamme und strahlender PX UNI 8457, UNI 9174, UNI 9177 Klasse 1 Klasse 1
Flammenausbreitung BS 476-7 Klasse 1 Klasse 2
Brandschachtprüfung DIN 4102-1 B1 B2
Epiradiatorprüfung NF P 92-501 M1 /
Brandverhalten von Materialien und Bauteilen EN 45545-2: 2013 2 ≤ t < 25 mm    HL1 – HL2 – HL3 5 ≤ t ≤ 25 mm    HL1 – HL2
Feuerreaktion EN 13501-1 2 ≤ t < 6 mm    B-s2,d0    t ≥ 6 mm B-s1,d0 t ≥ 4 mm D-s2,d0    t ≥ 6 mm C-s2,d0    t ≥ 12 mm B-s1,d0

Innen- / Außenbereich

  • Außen
  • Innen

Nutzungsoptionen

  • Chemisch beständig
  • Feuchtigkeitsbeständig
  • Hitzebeständig
  • UV-beständig
  • Vandalismusbeständig

Bearbeitungsmöglichkeiten

HPL ist auch ein Material, das der Heimwerker gut bearbeiten kann. Die Bearbeitungen ähneln stark denjenigen von Hartholz. Sie bearbeiten HPL am besten mit harten Stahlwerkzeugen, wie einer Metallsäge und einem Bohrer. Sie können das Material lackieren, fräsen, sägen und bohren. Beachten Sie, dass sich HPL mehr ausdehnt oder zusammenzieht als andere Kunststoffplatten. Benötigen Sie Tipps zum Bearbeiten von HPL? Unsere Produktspezialisten beraten Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.

Anwendungen

Aufgrund seiner Witterungsbeständigkeit und Robustheit werden HPL Platten häufig für Außenanwendungen wie Dichtungsleisten und Giebelspitzen eingesetzt. Auch in Sanitärräumen und Küchen findet man sie häufig.

Häufig gestellte Fragen

Fordern Sie ein Muster an

Muster

Sind Sie gespannt, ob die farbige HPL Platte zu Ihrem Projekt passt? Bestellen Sie einfach ein Muster. Dann können Sie es ruhig zu Hause ansehen, ohne sofort eine ganze Platte bestellen zu müssen.

Versand

Wir sorgen dafür, dass Ihre Bestellung innerhalb von 48 Stunden versandbereit ist. Sie können Ihre Bestellung von Tür zu Tür über den Track & Trace-Code verfolgen.

  • Verpackung

    Versand 1

    Um größere Platten nicht zu beschädigen, verwenden wir spezielle, maßgeschneiderte Rahmen, um sie zu transportieren.

  • Versandkosten

    Versand 2

    Die Versandkosten richten sich nach Größe und Gewicht des Pakets. Sehen Sie sich die Versandkostentabelle an.

Weiter lesen über die Versandoptionen