DIY Raumteiler - Pflanzkübel mit Rollen selber bauen

Ein Raumteiler – Pflanzkübel mit Rollen ist ideal, wenn Sie eine Trennwand erstellen möchten, die dabei auch noch schön aussieht; zum Beispiel als Trennwand zwischen Arbeitsplätzen, in Schulkantinen, Pflegeheimen oder Warteräumen. In diesem DIY-Blog zeigen wir Ihnen, wie Sie einen großen, fahrbaren Pflanzkübel selber bauen, den Sie sowohl drinnen als auch draußen als Raumteiler einsetzen können.

 

Erforderliches Pflanztrog mit Rollen

Die Basis für den Raumteiler Pflanzkübel Kunststoff

In diesem Beispiel wird ein Pflanzgefäß 100 cm hoch x 120 cm breit x 30 cm tief hergestellt. Da wir die Alupanel Platte um den Rahmen herum „falten“ und die Rollen unsichtbar montieren wollen, sorgen wir dafür, dass der Rahmen oben und unten kleiner ist als die Alupanel Platte.

1. Schritt: Bauen Sie einen Rahmen für den fahrbaren Pflanzkübel

Um die Abmessungen des Rahmens zu bestimmen, ist es hilfreich, im Voraus zu wissen, wo Sie Ihren fahrbaren Pflanzkübel hinstellen möchten. Verschließen Sie den Rahmen oben und unten, damit Sie die Rollen montieren und problemlos Pflanzen darin platzieren können.

2. Schritt: Bestellen Sie die Alupanel Platte

Der Vorteil von Alupanel ist, dass es möglich ist, die Platte zu falten, wenn Sie dieses Material auf die richtige Weise einsägen. Dies ergibt ein straffes Ergebnis. In unserem Webshop finden Sie Alupanel Platten in verschiedenen Farben und Varianten. Wählen Sie eine Farbe, die zu Ihrem Interieur passt. Gerne schneiden wir die gewünschte Platte für Sie kostenlos nach Maß zu.

3. Schritt: Sägen Sie Ihre Alupanel Platte ein

Stellen Sie die Tiefe Ihres Oberfräsers oder Ihrer Kreissäge auf 75 Prozent der Dicke der Alupanel Platte ein. Da wir in diesem Beispiel eine 3 mm dicke Alupanel Platte verwenden, sägen wir einen 5 mm breiten Schlitz. Sägen Sie die Breite des Schlitzes maximal auf das Zweifache der Plattendicke. Lassen Sie die Schutzfolie während des Sägens an der Platte.

 

4. Schritt: Verkleiden Sie den Rahmen des fahrbaren Pflanzgefäßes

Entfernen Sie jetzt die Schutzfolie von der Alupanel Platte, und legen Sie die Platte unter Ihren Rahmen mit der eingesägten Seite nach oben. Tragen Sie nun Montagekleber – Streifen auf die zu verklebenden Teile auf, und „falten“ Sie die Alupanel Platte um den Rahmen herum. Lassen Sie den Kleber gut trocknen, bevor Sie Ihren fahrbaren Pflanzer in Gebrauch nehmen.

5. Schritt: Befestigen Sie die Rollen unter Ihrem Pflanztrog

Ihr Pflanzer ist natürlich ohne Rollen nicht fahrbar. Kaufen Sie einen Satz à 4 Rollen im örtlichen Baumarkt, und befestigen Sie die Rollen unter Ihrem Pflanzgefäß. Nach einigen Stunden ist der Montagekleber ausgehärtet, und Sie können Ihren fahrbaren Pflanzkübel in Gebrauch nehmen.

Kunststoff Pflanzkübel für draußen selber bauen

Möchten Sie lieber einen Garten-Teiler Pflanzkübel selber machen? Dies gehört auch zu den Möglichkeiten. Alupanel ist UV-beständig und somit auch für den Außenbereich geeignet. Deshalb wird dieses Plattenmaterial auch häufig für z.B. Werbetafeln verwendet.

Bestellen Sie Alupanel für Ihren Raumteiler – Pflanzkübel mit Rollen

Hat Sie dieser DIY – Blog inspiriert, und möchten Sie am liebsten gleich loslegen und einen Raumteiler – Pflanzkübel selber bauen? Bestellen Sie dann die Alupanel / Dibond® Platte direkt in unserem Webshop. Gerne schneiden wir die gewünschte Platte für Sie kostenlos nach Maß zu.

Andere interessante Blogs für Sie