Sparen Sie Ihre Energiekosten mit einem Acrylglas-Vorsatzfenster. Angebot anzeigen
  • Kostengünstig
  • Nach Maß
  • Einfache Installation

HPL Platten schwarz

Zuschnitt nach Maß bestellen

HPL schwarz

Die Bezeichnung HPL steht für ‚High Pressure Laminat‘ oder Hochdruck Laminat. Die Herstellung von HPL Platten funktioniert relativ einfach. Zum laminieren werden mehrere Schichten Holzfasern verwendet, welche mit Phenolharz getränkt werden. Das entstandene Laminat wird dann unter hohen Druck und hoher Temperatur mit einer Oberschicht verpresst. Die Deckschicht ist unabhängig von dem kompakten Kern und genau das gibt HPL Platten eine hohe Flexibilität. Dieses Verbundmaterial ist sehr beliebt als Kunststoff Fassadenkleidung und Geländerfüllung. Vermehrt findet man HPL Platten aber bei Terrassen und Balkonen.

Umfassendes Sortiment HPL

In unserem Sortiment finden Sie HPL Platten unserer Eigenmarke und Laminate der Marke Trespa®. Die Qualitäten beider Marken sind nahezu gleich. Die Hauptunterschiede sind: Trespa® bietet eine größere Auswahl an Mustern und Veredelungsoptionen. Unsere Eigenmarke dahingegen weist eine härtere Deckschicht auf, ist preisgünstiger und in mehreren Dicken (3 bis 20 mm) und Farben (weiß, creme, schwarz, grau, braun, gelb, rot, blau und grün) erhältlich.

HPL schwarz

Erstens gibt es HPL schwarz in einer sogenannten Stein-Optik. Diese HPL Platte schwarz (RAL 9005) unserer Eigenmarke ist 6 mm dick und ist beidseitig eingefärbt. Die Oberschicht hat einen leichten Stein-Effekt (Fels-Struktur) und ist satiniert. Nebst HPL schwarz matt bieten wir die Trespa® Platte Meteon® A9.0.0 schwarz 6 mm (RAL 9005) an. Die strukturierte Deckschicht ist einseitig eingefärbt und hat einen Seidenglanz-Effekt.

Anwendungen im Innen- und Außenbereich

Die Schichtstoffplatten sind in vielen Bereichen einsetzbar. Angesichts der sehr harten und dichten Oberschichten wird HPL auch oft in hygienischen Räumen, wie Laboratorien und Operationssälen verwendet. Aber auch in der Lebensmittelindustrie und im Maschinenbau wird HPL häufig eingesetzt, weil das Material keinen Schmutz festhält und einfach zu reinigen ist. Da HPL wasserfest ist, eignet sich das Material auch gut für Sanitäranlagen (Duschen, Badezimmer usw.) und Küchen.

Wichtige HPL-Eigenschaften

  • harte Oberfläche
  • temperaturbeständig
  • säurebeständig
  • sehr hohe Biegesteifigkeit
  • leichte Be- und Verarbeitung
  • bruch- und schlagfest
  • hohe Witterungsbeständigkeit
  • einfach zu reinigen (schmutzabweisend dank der glatten Oberfläche) und zu konservieren

Bearbeitung und Montage

Die Bearbeitung von HPL ist der Vorgehensweise von Hartholz sehr ähnlich. So können HPL Platten hervorragend mit Schneidwerkzeug aus Hartstahl bearbeitet werden, welches auch für Hartholz geeignet ist – allerdings nur in Kombination mit guten Heimwerker-Maschinen. Für zerspanende Bearbeitungen wie Bohren, Sägen und Fräsen und die Montage verweisen wir Sie gerne auf unsere, über die Webseite erhältlichen, Anleitungen. Für die Platten liefern wir auch Schrauben in gleicher Farbe.

HPL schwarz im Zuschnitt

Sie können Ihre Wunschform, Ausführung und Plattenmaße in den online Konfigurator eingeben. Die maximale Größe der HPL Eigenmarke beträgt 280 cm x 130 cm; die maximale Größe der Markenplatte beträgt dagegen 300 cm x 153 cm. Bitte beachten Sie, dass die Scheibendicke ca. 10 mm abweichen kann.

Kundenservice

Persönliche Beratung, Kundenzufriedenheit und bedarfsorientierter Service sind uns besonders wichtig.

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zum Bestellvorgang?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice: