Anwendungen

Gehäuse 3D-Drucker

Haben Sie einen 3D-Drucker ohne Gehäuse? Fertigen Sie selbst ein Gehäuse aus Acrylglas an. Dies schützt Ihren Drucker vor Haustieren und kleinen Kindern. Darüber hinaus sorgt ein Gehäuse für Ihren 3D-Drucker dafür, dass die beim Drucken freigesetzte Wärme im Gehäuse bleibt. Dies ist wichtig für ein gutes Endergebnis.

Geeignete Produkte

Folgende Produkte sind für diese Anwendung geeignet:

  • 3D-Drucker-Gehäuse mit Tür aus Plexiglas

    Jonas baut aus Fichtenholzplatten und -latten ein Gehäuse für seinen 3D-Drucker und versieht dieses mit einem transparenten Fenster aus PLEXIGLAS® …

    Read more
  • Kabine aus Polycarbonatplatten für 3D-Drucker

    Robert war auf der Suche nach einer Aufbewahrungslösung für seine 3D-Drucker und wollte einen sicheren Platz dafür schaffen. Er entschied …

    Read more
  • Kabine für den 3D-Drucker

    Michael war auf der Suche nach einem passenden Gehäuse für seinen 3D-Drucker. Da dieser im Keller steht, wo es schon …

    Read more
  • 3D Drucker mit Einhausung selber bauen

    In diesem Projekt ging es darum einen 3D Drucker mit Einhausung selber zu bauen, der mit allen Arten von Filamenten …

    Read more
  • Acrylglas 3D Drucker Gehäuse

    Für seinen 3D Drucker hat Rene sich aus acrylglas ein Gehäuse gebaut. Unter Technikfans und Druckbegeisterten ist bekannt, dass Gehäuse …

    Read more