Acrylglas 5mm

Zuschnitt nach Maß bestellen

Alles, was Sie über Acrylglas 5mm wissen sollten

Acrylglasplatten (PMMA) überzeugen mit Ihrer Vielseitigkeit. Aufgrund materialspezifischer Eigenschaften ergeben sich zahlreiche Bearbeitungsmöglichkeiten. In unserem Webshop erhalten Sie 5mm Acrylglas im Wunschzuschnitt. Sie selbst wählen die Qualität, die Form, die Ausführung und die Größe Ihrer Acrylplatte 5mm.

Umfassendes Sortiment Acrylglas

Acrylglas ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Derzeit liefern wir transparente, weiße, opal weiße, frost hell, schwarze, (glasslook) getönte und farbige Acrylplatten 5mm. In unserem Sortiment finden Sie auch spezielle Varianten wie Acrylglas fluoreszierend 5mm und Platten mit einem Spiegeleffekt.

Nachhaltig

Nach dem Motto ‚Nur gemeinsam schaffen wir eine nachhaltige Gesellschaft‘ sind wir immer offen für Innovationen. Dies hat neulich zu einer Ausweitung unserer Produktpalette geführt. In unserem Online Shop ist jetzt auch die ‚grüne‘ Alternative zum gegossenem Acrylglas erhältlich. Die Marke Greencast® steht für ein hochwertiges, nachhaltig produziertes Acrylglas. Einzigartig an dem Material ist, das dieses zu 100 % aus recycelten Acrylglas besteht.

2 Sorten Acrylglas

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir einige wichtige Informationen für Sie zusammengestellt. Generell sind zwei Sorten Acrylglas zu unterscheiden: gegossenes (GS) und extrudiertes (XT) Acrylglas. Gegossenes Acrylglas wird durch die Polymerisation von flüssigem Kunststoff (PMMA) in einer speziellen Form und seiner Abkühlung gewonnen. Dadurch entsteht eine ebenmäßig aussehende Platte, die nahezu keine inneren Materialspannungen aufweist. Die zweite Variante ist die extrudierte Scheibe. Diese Scheibe wird durch einen Walzprozess auf die gewünschte Stärke gebracht. Durch das Walzen wird die Oberfläche zugleich vergrößert. In diesem Prozess entsteht mit der gleichen Menge Grundmaterial eine größere Oberfläche. Dadurch ist ein Acrylglas Zuschnitt aus extrudiertem Acrylglas zwar preisgünstiger, weist aber auch innere Spannungen auf. Extrudierte Platten eignen sich deshalb weniger gut für Nachbearbeitungen. Es lässt sich nicht einfach bestimmen welches Herstellungsverfahren von Acrylglas besser ist; beide Arten haben ihre Vorteile und eignen sich für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Sollten Sie einen Acrylglas Zuschnitt nachbearbeiten beziehungsweise verarbeiten wollen, ist gegossenes Acrylglas die beste Option.

Anwendungen

Die häufigsten Fragen beziehen sich auf die genauen Anwendungsmöglichkeiten des Materials und die benötigte Materialstärke. Die farbigen Acrylglas Platten sind UV-beständig. Dies bedeutet, dass Sie sie sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen uneingeschränkt einsetzen können. Denken Sie beispielsweise an Standbau, Innenausstattung und Schutzwände. Acrylglas Spiegelplatten sind vielseitig einsetzbar, vom Stand- und Ausstellungsbau über den Innenausbau bis hin zur Werbetechnik.

Auffällige Produkteigenschaften

  • lichtdurchlässig (ca. 92 %)
  • brillant
  • stark (sogar 30 mal stärker als Echtglas)
  • bruch- und schlagfest
  • formbar
  • UV-resistent
  • witterungsbeständig
  • 50 % niedrigeres Gewicht als Echtglas
  • chemisch beständig
  • temperaturbeständig von -40 Grad Celsius bis ca. 70 Grad Celsius

Acrylglas 5mm Zuschnitt

Wunschplatte gefunden? Sie können Ihre Plattenmaße in den Zuschnittskonfigurator eingeben. Die maximal erhältliche Größe ist 300 cm x 155 cm. Bitte beachten Sie, dass die Stärke ein wenig (ca. 10 mm) abweichen kann.

Transportschutzfolie

Zur Vorbeugung von beispielsweise Kratzer und Fingerabdrücken, sind alle Zuschnitte beidseitig mit Schutzfolie versehen. Wir raten Ihnen, die Folien während der Bearbeitung nicht zu entfernen.

Reinigung und Pflege

Für die Reinigung von Acrylglas darf kein herkömmlicher Glasreiniger genutzt werden. Platten aus Acrylglas lassen sich aber trotzdem einfach und sicher reinigen. Dazu haben wir Ihnen ein paar wichtige Hinweise zusammengestellt: Acrylglas sollten Sie niemals trocken abwischen. Dadurch können Kratzer an der Oberfläche entstehen. Außerdem lädt sich die Platte elektrostatisch auf und zieht Staub an. Verstaubte Oberflächen können Sie mit Wasser, dem etwas Geschirrspülmittel beigefügt ist, und einem weichen, fusselfreien Tuch oder Schwamm reinigen. Bei stärkeren, insbesondere fettigen Verschmutzungen können Sie einen Kunststoff-Intensivreiniger oder Isopropanol verwenden. Wichtig ist, dass das Reinigungsmittel kein Benzol, Ethanol, Alkohol, organische Stoffe oder Verdünnungen enthält.

Kundenservice

Die Differenzierung zwischen den Kunststoffplatten wird immer feiner und ist optisch kaum noch zu unterscheiden. Sie wünschen eine individuelle Beratung? Rufen Sie uns einfach an; wir beraten Sie schnell und kompetent.

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zum Bestellvorgang?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice: