DIY: Tischlampe aus Acrylglas

Edle Gegenstände müssen nicht immer aufwendig sein. In vielen Fällen bewirkt eine schlichte, aber elegante Optik mehr. Unsere Tischlampe aus Acrylglas ist ein gutes Beispiel dafür.

Material

Sie benötigen:

  • 1 grau getönte Acrylglasplatte, 3 mm dick, 25 x 25 cm
  • 1 35 cm hohen schwarzen Tischleuchtenfuß
  • 1 Bohrmaschine mit einem Lochfräsenaufsatz mit 30 cm Durchmesser
  • 1 Stift
  • 1 Lineal

Material

Messen

Zuerst markieren Sie die Mitte Ihrer Platte mit dem Stift. Nun bohren Sie dort vorsichtig ein Loch hinein. Wichtig: Die Schutzfolie wird erst nach dem Bohren entfernt!

bohren

Lampe

Ihre Platte ist nun einsatzbereit und sollte perfekt auf die Lampenfassung passen. Nun muss sie nur noch mit dem Schraubring befestigt werden. Schrauben Sie die Birne hinein und Ihre DIY-Tischlampe aus Acrylglas ist fertig!

Tussen Resultat      Tussen Resultat 1

Tussen Resultat 2      Tussen Resultat 3

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Ichdesigner.com entstanden.