Kunststoff Wandpaneele

Ab und zu fängt es an zu jucken, und man will wieder mal was im Haus verändern! Vielleicht ist es die Küchenrückwand, weil sie beschädigt ist. Oder hat Ihre Duschwand für Sie jeglichen Reiz verloren, weil Sie sie nicht mehr sauber kriegen? Kunststoff Wandpaneele bieten die ideale Lösung, um einem Raum schnell und kostengünstig eine neues, makelloses Erscheinungsbild zu verleihen. In diesem Blog geben wir Ihnen einige Beispiele und Ideen für die Verwendung von HPL-, Alupanel- oder Acrylglas – Platten für eine Wandverkleidung aus Kunststoff.

Warum eine Wandverkleidung aus Kunststoff?

Die verschiedenen Kunststoffe bringen jeweils eigene Vorteile. Acrylglas ist absolut feuchtigkeitsbeständig und hygienisch. Darüber hinaus handelt es sich hierbei um einen starken Kunststoff, der sich für den Einsatz als Wand- oder Deckenplatte eignet. Die Marke Trespa® wird oft bei Außenanwendungen für unter anderem Fassadenverkleidung verwendet, aber aufgrund der dichten, undurchdringlichen Deckschicht ist HPL auch ideal für feuchte Räume. Alupanel hat einen Kunststoffkern und eine äußere Aluminiumschicht. Diese Plattenmaterialien sind sehr feuchtigkeits- und temperaturbeständig. Dies macht Alupanel perfekt für Anwendungen im Innenbereich. Die Kunststoffe sind in vielen verschiedenen Farben und Designs erhältlich. Kurz gesagt: Es gibt für jeden etwas nach seinem Geschmack!

Moderner Twist im Badezimmer: Wandverkleidung aus Kunststoff

Nicht abreißen, doch besser renovieren? Entscheiden Sie sich doch für eine Badezimmer Wandverkleidung! Hat Ihre alte Fliesenwand für Sie jeglichen Reiz verloren, weil Sie sie nicht mehr richtig sauber kriegen? Kunststoff Wandpaneele fürs Badezimmer bieten in diesem Fall eine gute Lösung. HPL und Acrylglas sind die zwei besten Optionen, da sie einfach an der alten Fliesenwand montiert werden können. In unserem Webshop sind sie direkt nach Maß erhältlich. Die Platten können in beachtlichen Größen bis zu 305 x 205 cm bestellt werden. Für die Montage dieser Kunststoffplatten brauchen Sie nicht zu bohren. Um das beste Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie Bostik Montagekleber. HPL ist eine sehr gute Wahl für eine Badezimmer Wandverkleidung, weil sie unempfindlich gegenüber Schmutz und Wasser ist. Um eine HPL Wandverkleidung anzubringen, verwenden Sie den Bostik Paneltack Montagekleber mittels einer Kartuschenpistole.

Für Duschwände, die nicht gebohrt werden müssen, reicht die Standard – Dicke von 6 Millimetern aus. Wenn Sie einen Wasserhahn oder eine Duschstange montieren wollen, ist eine Plattendicke von 10 Millimetern besser geeignet.  Wie Sie HPL Platten am besten sägen und befestigen können, erfahren Sie in unseren Blogs ´Trespa® Schneiden` und ´Trespa® befestigen`.

Acrylglas verleiht dem Badezimmer dank der glatten, hochglänzenden Optik einen modernen Look. Acrylat kann aus verschiedenen Gründen als Badezimmer Wandverkleidung verwendet werden: Es handelt sich um wasserbeständige Kunststoff Wandpaneele, die außerdem sehr stark und hygienisch sind, und die Platten sind in den verschiedensten Farben erhältlich. Am besten wählen Sie die undurchsichtige Variante, damit Sie den Untergrund durch die Platte hindurch nicht mehr sehen. Wir empfehlen 6 Millimeter als Mindestplattendicke. Alle Tipps und Tricks zur Platzierung einer Acrylglaswand im Badezimmer finden Sie in unserem Blog ´Acrylglas Duschverkleidung platzieren`.

Nicht nur das Badezimmer, sondern auch die Toilette kann mit einer ähnlichen Wandverkleidung aus Kunststoff renoviert werden. Auf diese Weise können Sie einfach und kostengünstig einen modernen, frischen Look kreieren.

Alu Verbundplatten Küchenrückwand: Ein straffer Look-and-Feel

Alu Verbundplatten besteht aus drei Schichten. In der Mitte befindet sich ein Polyethylenkern und an beiden Außenseiten eine Aluminiumschicht. Die Wandpaneele für die Küche sind in einer großen Anzahl Farben erhältlich, aber die Version aus gebürstetem Aluminium ist eine besonders schöne Option für eine Küchenrückwand. Dies hat das Aussehen von teurem Edelstahl, ist aber viel stärker und billiger. Alu Verbundplatten sind sehr nützlich in der Küche, weil es leicht zu reinigen und überdies hitzebeständig und stoßfest ist. Es handelt sich dabei um einen Leichtgewicht – Kunststoff, und aus diesem Grund wird bei der Montage nicht viel Klebstoff benötigt. Dies macht es leicht, die Platte wieder zu demontieren.

Alupanel / Dibond® kann in unserem Webshop nach Maß bestellt werden bis zu einer maximalen Größe von 150 x 305 cm. Wir schneiden die Platten für Sie kostenlos nach dem gewünschten Maß zu. Bitte stellen Sie vor dem Verkleben sicher, dass die Rückwand flach ist. Bringen Sie dann alle 15 cm Tupfer mit dem Bostik Hightack Montagekleber an, und zwar 2,5 cm vom Rand entfernt. Drücken Sie die Platte gegen die Wand, und lassen Sie zwischen den Platten eine 3 mm – Biegenaht frei sowie einen Rand entlang der Unterseite. Sobald alles ordentlich flach liegt, können die Biegenähte und Ränder zugekittet werden.

Eine einzigartige Decke kreieren

Verleihen Sie der langweiligen Systemdecke im Geschäft einen stilvollen Touch. Verwenden Sie die schönen, hochglänzenden Ausführungen von Acrylglas oder Alu Verbundplatten, um alle oder einen Teil der Deckenpaneele zu ersetzten. Auf diese Weise wird die unscheinbare Decke zum echten Hingucker. Bestellen Sie neue, wunderschöne Deckenpaneele in der perfekten Farbe: Die Auswahl ist riesig! Bei Alu Verbundplatten haben Sie die Wahl aus mehr als 14 verschiedenen Farben und Designs, und bei Acrylglas gibt es wohlgemerkt 20 Variationen. Entfernen Sie eine alte Platte aus der Systemdecke, und messen Sie sie aus. Bestellen Sie dann über unseren Webshop die gewünschten Platten in der gewählten Größe und bevorzugten Farbe, und wir schneiden alles für Sie kostenlos nach Maß zu!

Reinigung und Pflege der Kunststoffe

HPL ist praktisch wartungsfrei, da es schmutzunempfindlich ist. Trotzdem müssen Sie zum Beispiel eine Duschwand regelmäßig reinigen. Wenn Sie sich für Kunststoff Wandpaneele aus Acrylglas entscheiden, können Sie hier lesen, wie Sie diese am besten pflegen. Alu verbundplatten reinigt man am ehesten mit einem milden Shampoo und einem weichen Tuch, zum Beispiel mit Kenotek Brillant Wash Shampoo. Bitte verwenden Sie zur Reinigung von gescheuerten Platten niemals aggressive Scheuermittel, wie zum Beispiel Viss: Dies beeinträchtigt das Oberflächenmuster und verursacht störende Reflexionen.

Sie werden viel Freude haben an Ihrer Wandverkleidung aus Kunststoff, wenn Sie unsere Reinigungs- und Pflegetipps in Acht nehmen!