Klavier in einen Schreibtisch umbauen

Alissa hat ihr altes Klavier in einen Schreibtisch umgebaut. Um Platz zu sparen und das Klavier möglichst effektiv zu nutzen, hat sie mit viel Kreativität und einfachem Material das Musikinstrument in ein Multifunktions-Möbelstück umgewandelt, das sie je nach Lust und Laune unterschiedlich benutzen kann.

klavier umbauen
klavier umbauen
klavier umbauen
klavier umbauen

Alissa: “Nach einigen Jahren hatte man sich an dem alten Klavier etwas satt gesehen und ich habe dringend einen neuen Schreibtisch benötigt, allerdings war zu wenig Platz für zwei Möbelstücke. Weil ich mich von dem Klavier ungern trennen wollte, wurde es kurzerhand zu einem Klavier Schreibtisch umgebaut. Und das Beste: Ich kann es dank der angebrachten Scharniere blitzschnell als Klavier oder als Schreibtisch verwenden.

Mein Vater und ich haben wirklich keine Kenntnisse auf dem Gebiet Klavier umbauen, stattdessen haben wir alles intuitiv ausprobiert und es hat super geklappt! Zuerst wurde der alte Lack abgeschliffen und das Klavier neu lackiert. Zusammen mit meinem Vater habe ich alles ausgemessen und Acrylglasplatten bestellt. Die Platten mussten wir noch passend auf das Klavier zurechtsägen, da das alte Holz vom Klavier sich leicht verzogen hat und die abgemessenen Platten nicht mehr zu 100 Prozent passten. Anschließend haben wir in dem Gehäuse LED-Lichterketten installiert und die Platten eingesetzt. Dazu kam ein Standfuß mit Scharnier zum Hochklappen und fertig war der Klavier Schreibtisch: Einfach den Standfuß herunterklappen und ich habe einen praktischen Eckschreibtisch, den Fuß zurückklappen und ich kann wieder Klavier spielen.”

Verwendetes Material

Alissa Tipps für andere Heimwerker:

  • Wir haben einfach drauflos gewerkelt und intuitiv gearbeitet, der wichtigste Tipp also: Einfach Ausprobieren.
  • Auch wichtig: Wenn das Loch im Acrylglas gebohrt wurde, sofort die Schraube eindrehen. Weil wir anfangs zu lange gewartet haben und das Acrylglas erkaltet ist, sind uns vier Schrauben und sogar ein Bohraufsatz abgebrochen. Also auf keinen Fall warten, bis das Bohrloch kalt geworden ist!