Wassertank für Meerwasseraquarium

Da ein fünf Liter Standardtank nicht für eine Abwesenheit von ein bis zwei Wochen reicht, war Stephan auf der Suche nach einem Osmosewassertank für sein Meerwasseraquarium. Das Ziel war nicht nur das verdunstete Wasser in dem Aquarium nachfüllen zu können, sondern zusätzlich auch noch den Füllstand des Tanks zu überwachen und in Smarthome zu integrieren, sodass der Wasserstand stets auf einem Wanddisplay beim Wohnungseingang angezeigt wird. Für den Bau des Tanks verwendet Stephan Hart PVC Platten von Kunstoffplattenonline.de.

Wassertank für Meerwasseraquarium
Wassertank für Meerwasseraquarium
Wassertank für Meerwasseraquarium
Wassertank für Meerwasseraquarium
Wassertank für Meerwasseraquarium
Wassertank für Meerwasseraquarium

Das Projekt

Staphan: „Zuerst habe ich den Außenschrank mit einer sich nach oben öffnende Klappe mit softclose Scharnieren gebaut. Die Holzplatten dafür habe ich mir im Baumarkt direkt auf Maß zuschneiden lassen. In dem Außenschrank sollte anschließend der Wassertank seinen Platz finden. Dafür habe ich Hart PVC Platten direkt auf Maß geschnitten bei Kunstoffplattenonline.de bestellt. Nachdem ich die Bestellung erhalten habe, konnte ich die Platten mit PVC Kleber verkleben und zusätzlich mit Unterwasserkleber abdichten. Der Tank verfügt außerdem über einen herausnehmbaren Deckel, sodass ich zusätzlich noch andere Aquariumsutensilien im Schrank verstauen kann.

Zuletzt konnte ich mich um die Smarthome-Integration kümmern. Die dazu benötigte Hardware, ein WLAN Analoginput, wurde von Tinkerforge genutzt und in ein kleines Gehäuse an die Rückseite des Schranks eingebaut. Der Füllstand wird mit einer Elektrode im Aquarium gemessen, die ich an den Analoginput angeschlossen und in den PVC Deckel eingelassen habe. Nach entsprechender Umrechnung wird das Messergebnis dann auf einem Wanddisplay beim Wohnungseingang angezeigt.“

Verwendetes Material

Stephans Tipp für andere Heimwerker

„Messen und planen Sie sorgfältig und haben Sie genügend Zeit und Geduld.“

Auch interessant

Lassen Sie sich von den Heimwerker Awards – Einsendungen anderer inspirieren. Oder nehmen Sie auch an unserer Gewinnaktion teil und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück fantastische Preise!

  • Nachdem Marco in unserem Blog auf den Artikel “Aquarium selber bauen” gestoßen war, entschloss er sich, einen Mini-Teich aus Acrylglas …