Treppe im Eigenbau mit HPL

Mit Eichenholz und HPL Platten von Kunststoffplattenonline.de bekleidet Dominik seine nackte Betontreppe im Eigenbau. HPL Kunststoffplatten sind widerstandsfähig und pflegeleicht und damit ideal für Treppen geeignet.

Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL
Treppe im Eigenbau mit HPL

Das Projekt

Dominik: „Für unser Treppenbau-Projekt haben wir uns die 6 mm HPL Platten bei Kunststoffplattenonline.de unkompliziert auf Maß bestellt. Durch Einfräsen und Einstecken der HPL Platten in die 40 mm Eichenholzstufen haben wir Setzstufen erstellt, die wir anschließend mit Parkettkleber auf der nackten Betontreppe anbringen konnten. Für die HPL Kunststoffplatten haben wir uns entschieden, da diese besonders widerstandsfähig und pflegeleicht sind und unsere Treppe viele Jahre halten und wie neu aussehen soll.“

Tipp

Dominik: „Ich kann die Verwendung von HPL Kunststoffplatten als Setzstufen ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Die Stufen sind leicht zu reinigen und die 6 mm Stärke ist absolut ausreichend. Die Montage war super einfach und unkompliziert.“

Verwendetes Material

Auch interessant

Lassen Sie sich von den Heimwerker Awards – Einsendungen anderer inspirieren. Oder nehmen Sie auch an unserer Gewinnaktion teil und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück fantastische Preise!